CEREC

Zahnersatz im CAD-CAM-Verfahren

Teilkrone
Keramikkrone
Inlays
Zahnersatz

Unser CEREC-Intraoralscanner erspart Ihnen unangenehme Abformungen nach der Zahnpräparation. Mit einer Kamera nehmen wir einen digitalen Abdruck Ihrer Zähne und innerhalb weniger Sekunden wird die Präparation auf einem Bildschirm dargestellt. Nach einer Selbstkontrolle senden wir die Daten über eine gesicherte Internetverbindung an unser Eigenlabor. Dort konstruieren unsere Zahntechnikerinnen im CAD (Computer-aided-design) -Verfahren Ihren neuen Zahnersatz. Im CAM (Computer-aided-manufacturing) -Verfahren werden die Kronen oder Brücken nun in einer Fräsmaschine hergestellt. Anschließend individualisieren unsere Zahntechnikerinnen Ihren neuen Zahnersatz, um Ihnen eine gute Passgenauigkeit und eine natürliche Ästhetik zu garantieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne auf dieses moderne Herstellungsverfahren an. Wir erklären Ihnen alle aktuellen Möglichkeiten des CEREC-Intraoralscanners und ob es in Ihrem Fall zur Anwendung kommen kann.